Ausführung von Bau- und Projektarbeiten

kossuth-ter-gyulaFertigung von Natursteinbelägen und Springbrunnen auf öffentlichen Plätzen

Dank unserer jahrzehntelangen Berufserfahrungen im Gebiet von Restaurierung und Aufbau zahlreicher Denkmäler und Gedenkstätten, sind wir fähig das Verkleiden auch von größeren Gebäuden sowohl im Innen- als auch im Außenbereich vollständig auszuführen.

Empfohlene Grundstoffe

Verschleißfeste Granitplatten für Fussboden im Außenbereich. Für den Innenbereich Granit und Kalkstein. Für detailreiche Zierelemente, der weichere Marmor. Nach einem Beratungsgespräch mit uns können Sie sich einen Überblick über die Möglichkeiten der Verwendung von Naturstein verschaffen.

Arbeitsablauf

  • Fertigung einer Schablone aus Holzfaserplatte
  • Nach der Erkennung der Pläne Fertigung eines Preisvorschlags und Angebote für die technische Ausführung
  • Zusammenstimmen der verschiedenen Arbeitsprozesse mit den anderen Fachleuten
  • Modellierung des fertigen Werkstückes mit den Ausführern der technischen Montierung
  • Die nötigen Werkstücke auf Maß schneiden und in 7 Stufen polieren
  • Eine eventuelle Nachkorrektur vor Ort ist mit Hilfe unserer mobilen Werkzeugen noch vor der Befestigung möglich.
  • Beim Verlegen der gefertigten Beläge ist es darauf zu achten, dass Fugen und Stein eine ähnliche Härte haben. (Ohne Fugen sind nur Granit, Marmor oder Kalkstein mit Abstandhalter  zu verlegen.)

Unsere Referenzen

  • Restaurierung des Denkmals Ferenc Erkel
  • Springbrunnen und Natursteinbeläge auf öffentlichen Orten in Gyula
  • Weltuhr
  • Bodenbelag im Casino in Mezőberény